ERDOGAN könnte dreieinhalb Millionen schicken – ES IST IMMER MERKEL, sie ist der Zerstörer Europas!

Im Bild: MERKEL, nur mit einem Kinderfähnchen auf dem Katzentisch als deutsche Kanzlerin gekennzeichnet, bei ihren “Verhandlungen” um die rechtlich (in der geschehenen Form unbegründbaren beziehungsweise unnötigen) und somit unnützen Milliardengeschenke …

MERKEL zahlte Milliarden (an EU-Mitteln) an ERDOGAN für die Zurückhaltung von Flüchtlingen, DIE WIR NACH DER GENFER KONVENTION und damit nach internationalem Recht GAR NICHT HÄTTEN AUFNEHMEN MÜSSEN.

Damit MERKEL und dieser ALTMAIER „in den Spiegel schauen konnten“ (so ihre seinerzeitige Begründung), wurden bereits davor rechtsbrüchig und krass-amtseidwidrig hunderttausende Syrer und andere in Deutschland aufgenommen, die ebenfalls weder in Gefahr waren, sie hatten die Kampfzone längst verlassen, noch glaubhaft irgendeiner realen persönlichen Verfolgung ausgesetzt waren.

Mit viel Geld, inneren Spannungen und endlosen sozialen Kosten wird Deutschland zudem auch weiterhin zum „Fluchtpunkt für alle Schwulen dieser Welt ausgebaut“, die in ihren Herkunftsländern angeblich Einschränkungen haben. Was dies perspektivisch in Jahrzehnten bedeutet, kann sich jeder vorstellen. Nachhaltig ist auch diese Politik nicht!

MERKELS Absurdität und Verantwortungslosigkeit, ihre geradezu fanatisch angestrebte Überkomplexität und >Ausdünnung der Mitte<, von der der ganze Staat lebt und abhängig ist, von Schwulen-Partys allein werden wir nicht leben können, und die damit einhergehende >geradezu erzwungene zukünftige UNBEHERRSCHBARKEIT DES LANDES<, kennt wirklich keine Grenze.

Viele der jüdischen Gemeinden in Deutschland bestehen größtenteils oder sogar ausschließlich aus Russlanddeutschen, die den Glauben ihrer Urgroßväter längst vergessen hatten. Anstatt sie in die offene Gesellschaft aufzunehmen, sie wären ganz normale Deutsche geworden, hat man ihnen (auch mit viel staatlichem Geld) „das Judentum wieder antrainiert“: Nicht aus freien Stücken und persönlichem Bedürfnis, sondern koordiniert durch den Staat und (staatlich arrangiert) angesprochen durch Rabbiner, die die Unsicherheit der Neuankömmlinge ausnutzten, wurden sie wieder Juden, und die so ganz neu entstandenen oder erheblich vergrößerten jüdischen Gemeinden sollen jetzt, >wiederum mit staatlichem Geld<, permanent bewacht werden. Zudem brauchen wir wegen des (aufgrund dieser mutwillig herbeigeführten Entwicklung) angestiegenen Antisemitismus weitere Staatsanwälte, Polizisten und zusätzliche Richter, und so geht es immer und immer weiter, gerade so als hätten wir unendlich Ressourcen und Nervenkraft. ALLE PROBLEME IN DEUTSCHLAND SIND selbstgemacht, genauer DURCH MERKEL VERURSACHT!

Während man bei den Kurden ihre Identität respektiert und Verständnis dafür hat, dass sie die Ansiedlung von Arabern (im von der Türkei geplanten so genannten „Sicherheitsstreifen“) ablehnen, weil dadurch die Kurden keine Selbstbestimmung mehr hätten (sie würden bei Wahlen die absolute Kontrolle über ihr Land verlieren), erzählt MERKEL (und andere in Amt und Würden) den Deutschen, dass sie gar keine eigene Kultur und somit auch keine Eigenständigkeit hätten beziehungsweise keine beanspruchen dürfen.

MERKEL will den Bürgern ihre Würde nehmen, indem sie die Menschen entmündigt und mit ihrer Politik fortwährend schädigt und sie als Identität und irgendwie noch erkennbare und erlebbare Eigenheit schlussendlich sogar „auslöscht und ausschaltet“.

Wir müssen endlich DEMOKRATIE erreichen (!): Wir sind nicht die Beute und auch nicht der Spielball einfältiger Politiker, die irrational ihre esoterisch-religösen Masochismen ausleben wollen und sich dabei hinterhältig bis satanisch ihrer Aufgabe und Verantwortung entziehen. Vielmehr hat der Staat den Bürgern zu dienen, und die >NACHHALTIGKEIT<, also die Überlegung, welche Folgen eine politische Entscheidung in 20 oder 30 Jahren “hochgerechnet” (für die Integrität und Potenz Deutschlands) haben könnte, ist dabei stets zu beachten.

Gastbeitrag von Dr. phil. Martin Hilpert

0 Kommentare zu “ERDOGAN könnte dreieinhalb Millionen schicken – ES IST IMMER MERKEL, sie ist der Zerstörer Europas!

Kommentar verfassen