Lernt unsere Regierung nie dazu? – Die deutsche Bevölkerung will keine neuen Migranten in IHREM LAND!

Auch von diesem Schlepperschiff werden wieder Migranten in Deutschland aufgenommen. Was unsere Regierung macht, ist ein Spiel mit dem Feuer. Die deutsche Bevölkerung ist nicht mehr gewillt, ruhig zuzusehen, wie sogenannte deutsche „Hilfsorganisationen“ im Mittelmeer ihr Unwesen treiben.

Deutschland wird durch die Unfähigkeiten seiner „links/grünen“ Regierung an den Rand es Zusammenbruchs gebracht. Deutschland ist in der EU das Land mit der größten Wohnungsnot. Das weiß selbstverständlich auch unsere Regierung und trotzdem wird nichts unternommen, um die Zuwanderung von Millionen Migranten zu stoppen.

Man kann es nicht anders ausdrücken: Deutschland gleicht einem IRRENHAUS. Das Maß ist voll, liebe Regierung. Überspannt den Bogen nicht. Auch eure treuesten Untertanen werden sich, wenn ihr so weiter macht, gegen euch stellen!

WAZ > Malta will Migranten von der „Alan Kurdi“ an Land lassen
Das Seenotrettungsschiff „Alan Kurdi“ (Archiv).