Grünen-Chefin Baerbock sieht sich schon als zukünftige Kanzlerin!

Deutschland hat in den letzten Jahren durch die verfehlte Politik der Kanzlerin Merkel schon genug mitgemacht. Wenn jetzt eine grüne Kanzlerin Baerbock in Berlin das Sagen hätte, würde sich die ohnehin prekäre Lage in Deutschland um ein Vielfaches verschlechtern. Der Weg zu einer Ökodiktatur wäre frei und würde das Leben in Deutschland tiefgreifend verändern.

Schon der Gedanke, dass Deutschland   eine linke/grüne Regierung bekommen könnte, löst bei vielen Deutschen die schlimmsten Befürchtungen aus und weckt bei vielen böse Erinnerungen an die Ex-DDR. Dabei liegt eine linke/grüne Regierung in Deutschland, durch Merkels jahrelangen Linkskurs, durchaus im Bereich der Möglichkeiten.

Die deutsche Bevölkerung wird seit Jahren systematisch mit linkem Gedankengut indoktriniert. Das ist eine Tatsache und wird wohl von niemand abgestritten werden. Man könnte verkürzt sagen, dass der Weg mit einer linken/grünen Regierung unweigerlich in Richtung einer links/grünen Ökodiktatur führt, und letztendlich Deutschland ruinieren würde.

RND > Grünen-Chefin Baerbock: „Ja, ich traue auch mir das Kanzleramt zu“