Wegen Rassismus/Diskriminierung – Zigeunersauce muss umbenannt werden!

Immer wenn man denkt, der Höhepunkt geistiger Umnachtung sei in Deutschland erreicht, kommt eine neue Meldung, dass wieder etwas gefunden wurde, das rassistisch ist und eventuell irgendjemand diskriminieren könnte.

Wie weit soll dieser Wahnsinn eigentlich noch gehen. Plötzlich stören sich irgendwelche „Besserwisser“ an Namen oder Begriffe, die seit vielen Jahren in Deutschland in Gebrauch sind.

Ein normal denkender Mensch kann über so einen Irrsinn nur den Kopf schütteln. Wir leben in einer Zeit, in der linke Ideologen immer mehr versuchen, die gesamte Gesellschaft mit ihren hanebüchenen Phrasen zu indoktrinieren.

Wie heißt es so schön: Wehret den Anfängen. Nur ist es leider so, dass wir die Anfänge verschlafen haben und uns jetzt mit den Folgen linker Hirngespinste rumzuschlagen haben.

msn > Diskriminierung: Auch Rewe und Kühne schmeckt Zigeunersauce nicht mehr

 

0 Kommentare zu “Wegen Rassismus/Diskriminierung – Zigeunersauce muss umbenannt werden!

Kommentar verfassen