Ein Moslem packt aus – warum so viele junge Muslime derzeit auf unseren Straßen randalieren!

Ein sehr interessantes Interview. Wenn man den Aussagen von Irfan Peci glauben darf, spielen die Linken in Deutschland eine viel größere Rolle bei den sich in unserem Land immer weiter ausbreitenden Krawallen.

Bei den „Deutschen“ mit Migrationshintergrund kommt noch dazu, dass sie in der Schule von linken Lehrern förmlich dazu angehalten werden, sich gegen alles, was mit staatlicher Obrigkeit zu tun hat, zur Wehr zu setzen.

In den deutschen Medien wird wie üblich vieles kleingeredet, wenn es mit Straftaten von Linken oder Migranten zusammenhängt und lieber von Ausschreitungen in der „Partyszene“ gesprochen.

Wenn diese völlig überzogene Rassismusdebatte nicht bald beendet wird, werden die linken und muslimischen Krawallmacher sich immer sicherer fühlen und demnächst das Kommando in ganzen Stadtteilen übernehmen.

WB > SO TICKT DIE „ALLAHU-AKBAR“-PARTYSZENE – Irfan Peci: Sie fühlen sich minderwertig und sie hassen den Westen

 

1 Kommentar zu “Ein Moslem packt aus – warum so viele junge Muslime derzeit auf unseren Straßen randalieren!

  1. Georg Bauer

    Arbeitslager für Linke Ratten und krawall machede Migranten, jeder der sich nicht ORDNUNGSGEMÄSS integrieren will ,muss mit Zwangsmaßnahmen aus dem Land geschafft werden und die Linken Ratten werden denen dann zugeordnet, damit sie das muslimische Leben mit Halal und Steinigungen und Köpfen, voll geniessen können.

Kommentar verfassen