Großeinsatz in Migrantenunterkunft – Schwarzafrikaner und Afghanen liefern sich Schlacht mit der Polizei!

In der Landeserstaufnahmeeinrichtung für Migranten in Ellwangen kam es am Sonntagabend zu einer Auseinandersetzung, die so eskalierte, dass 30 Polizisten und 12 Rettungskräfte anrücken mussten.

Man hätte sich schon vor Jahren denken können, dass Merkels öffnen der deutschen Grenzen für alle und jeden irgendwann zum Chaos führt. Vieles was mit Migranten zusammenhängt, wird in den deutschen Medien verschwiegen.

Würde man alle Straftaten – begangen von Migranten – auflisten, hätte man schon eine ansehnliche Reihe von Aktenordnern beisammen. Aber wie es nun mal in Merkel-Deutschland ist, wird die deutsche Bevölkerung weiter für dumm verkauft und ihr vorgespielt, als sei in unserem Land alles in Ordnung. Ist es aber nicht. Deutschland wird an der Merkel-Politik zu Grunde gehen.

SWP > Polizei Aalen – LEA Ellwangen: Streit eskaliert – Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften

 

Werbeanzeigen

0 Kommentare zu “Großeinsatz in Migrantenunterkunft – Schwarzafrikaner und Afghanen liefern sich Schlacht mit der Polizei!

Kommentar verfassen