Die letzten Zuckungen der CDU/CSU – jetzt lachen sie noch – aber nicht mehr lange!

Ein Foto mit Symbolcharakter. Drei Protagonisten der Union können sich vor lachen kaum noch halten, weil ihre Wähler immer noch nicht begriffen haben, dass CDU/CSU die Hauptschuldigen an den schlimmen Zuständen in unserem Land sind.

Deutschland ist unter der Führung von Merkel zu einem riesigen Slum verkommen. Unser Land erlebt einen Niedergang an allen Ecken. Die Sicherheit der deutschen Bevölkerung steht nur noch auf dem Papier.  Die Angst vor Ausländerkriminalität ist das beherrschende Thema der Menschen.

Eltern haben Angst um ihre Töchter, Ehemänner um ihre Frauen. Täglich erfährt man aus den Medien von Massenvergewaltigungen durch sogenannte „Deutsche mit Migrationshintergrund“. An deutschen Schulen werden unsere deutschen Kinder zum Angriffsziel marodierender Migrantenkinder.

Der Ausländeranteil an der deutschen Bevölkerung steigt – von der deutschen Regierung massiv gefördert – rasant an. Deutschland wird nicht, es ist schon ein Land mit einer Mischbevölkerung, was wie überall auf der Welt wo Menschen mit verschiedenem kulturellen Hintergrund aufeinander prallen, zu extremen Konflikten führt.

Der Aufstieg der nationalkonservativen Kräfte in Deutschland wird nicht mehr aufzuhalten sein. Zu lange waren Parteien in Deutschland an der Macht, die alles dafür getan haben, unser Land, das für viele Generationen Deutscher Heimat war, zu zerstören.

Focus > Christlich-Säuselnde Union: Wie ausgerechnet Söder jetzt Merkels Macht sichert

 

 

Werbeanzeigen

0 Kommentare zu “Die letzten Zuckungen der CDU/CSU – jetzt lachen sie noch – aber nicht mehr lange!

Kommentar verfassen