Provokation – Erdogan wandelt Kirche in Moschee um – und bei uns entstehen immer mehr Moscheen!

Nach der Umwandlung der Hagia Sophia ist jetzt die ehemalige Chora-Kirche in Istanbul in eine Moschee umgewandelt worden. Erdogan schert sich einen Dreck darum, was christliche Länder zu der Schändung christlicher Kirchen sagen.

Würde man das umgekehrt machen – Moscheen in christliche Kirchen umwandeln – gäbe es einen Riesenaufruhr in der gesamten islamischen Welt. Was Erdogan mit dieser Provokation bezwecken will, ist nur schwer auszumachen.

Auf jeden Fall trägt diese Umwandlung nicht zur Annäherung der beiden Religionen bei. Sie wird genau das Gegenteil bewirken und einen weiteren Keil zwischen die westlichen christlichen und islamischen östlichen Kulturen treiben.

T-Online > Erdogan wandelt weitere frühere Kirche in Moschee um

0 Kommentare zu “Provokation – Erdogan wandelt Kirche in Moschee um – und bei uns entstehen immer mehr Moscheen!

Kommentar verfassen