Erfolg für die Nationalkonservativen – Duda hat die ersten Wahlen in Polen klar gewonnen!

Warum funktioniert das nicht in Deutschland? Ganz klar, weil in Deutschland jeder Nationalkonservative mit Nazi gleichgesetzt wird. Auch sind in Deutschland durch jahrelange linke Indoktrination, die Begriffe „Deutsche Nation“, „Heimat“ oder „Vaterland“ dermaßen negativ besetzt, dass sich kaum noch jemand getraut, sie in den Mund zu nehmen.

In anderen Ländern sieht das ganz anders aus. Die Franzosen, Italiener, Spanier und die Einheimischen anderer Länder in Europa haben einen gesunden Nationalstolz. Wenn man jetzt noch die Amerikaner hinzufügt, sieht man, dass alle Nationen – außer Deutschland – stolz auf ihr Land sein dürfen.

Es wird Zeit, dem deutschen Volk sein Selbstwertgefühl und seine Ehre zurückzugeben!

NZZ > Andrzej Duda hat die ersten Wahlen der Präsidentschaftswahl klar gewonnen.