Aufruf an die Verantwortlichen in den Kasernen > Deutsche Soldaten, schützt unsere Grenzen!

Eine neue große Migrationswelle droht. Unsere Grenzen sind nicht gesichert und dadurch durchlässig wie ein Sieb. Die deutsche Regierung unternimmt nichts, um diesen Missstand zu beseitigen. Der deutsche Grenzschutz besteht nur auf dem Papier und hat die Bezeichnung „zum Schutz der deutschen Außengrenzen“ mit Sicherheit nicht verdient.

Dies sind nur einige Fakten, die es zwingend erscheinen lassen, einen dringenden Appell an die Bundeswehr zu richten.

Der frühere Bundesminister für Verteidigung, Dr. Peter Struck hatte vor Jahren einen Spruch losgelassen, der viel über die Motivation unserer Regierung, unsere Grenzen zu schützen aussagt: > „Unsere Sicherheit wird nicht nur, aber auch am Hindukusch verteidigt“.

Wenn die Bundeswehr den Auftrag hat, unsere Sicherheit zu garantieren, dann bestimmt nicht am Hindukusch (Afghanistan), sondern an erster Stelle in der Heimat. Die Situation an den deutschen Grenzen wird sich in absehbarer Zeit extrem verschärfen. Deshalb müssen wir unser Land vor der von neuem beginnenden „Völkerwanderung“ schützen und dazu besitzt nur die Bundeswehr die Fähigkeit.

SB> Bundeswehr-Bestellung tut Heckler & Koch gut

 

 

 

0 Kommentare zu “Aufruf an die Verantwortlichen in den Kasernen > Deutsche Soldaten, schützt unsere Grenzen!

Kommentar verfassen