Merkel stehen Afrikaner offenbar näher als die deutsche Bevölkerung!

Das darf doch alles nicht wahr sein. Die deutsche Kanzlerin sorgt sich mehr um die Afrikaner als um die deutsche Bevölkerung. Sollen die Deutschen jetzt alles mit den Afrikanern teilen – Wohnung, Haus, Frau und Tochter?

Man kann es nur drastisch ausdrücken: > Diese Frau tickt nicht richtig! Was gehen der deutschen Bevölkerung die Afrikaner an – nichts! Diese Frau ist für unser Land mehr als gefährlich und sollte sich bezüglich ihres Geisteszustandes schnellstens in Behandlung begeben.

Jedes Mal, wenn diese Person mit ihren unausgegorenen Ergüssen an die Öffentlichkeit tritt, kommt das Blut des Normalbürgers in Wallung.

Frau Merkel, verlassen sie doch ganz einfach Deutschland und gehen sie als Migrant nach Afrika. Keine Angst, sie brauchen dort nicht „Kanzlerin“ werden. Sie bekommen dort, genau wie die afrikanischen Migranten bei uns, eine hervorragende Vollversorgung mit allem drum und dran. Gut Reise Frau Merkel. Aber bleiben sie um Gottes willen für immer da unten.

NB > Merkel verteidigt Seenotrettung: „Können nicht nur an uns denken“

 

0 Kommentare zu “Merkel stehen Afrikaner offenbar näher als die deutsche Bevölkerung!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: