Die Integrationslüge

Die Integrationslüge – eine Lehrerin deckt auf – nichts ist so, wie es uns die Politiker weismachen wollen!

Von wegen, die Integration der Migranten in Deutschland macht große Fortschritte. Nichts läuft da rund. Wenn man sich allein unsere Schulen betrachtet, kann man das Integrations-Chaos mit Händen greifen.

Wir werden von den Politikern der „Altparteien“ von vorne bis hinten belogen und betrogen. Es gehört schon eine gehörige Portion Mut dazu, wenn eine Lehrerin einer deutschen Gesamtschule mit dem Märchen von einer gut funktionierenden Integration aufräumt.

Es gibt in Deutschland mittlerweile Millionen Menschen aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen, mit den unterschiedlichsten Religionen, die der deutschen Kultur so fern stehen, wie ein Eskimo (Inuit) den australischen Aborigines.

Merkels „Wir schaffen das“ ist nicht nur dumm, es ist eine hohle Phrase, die von den tatsächlichen Problemen bei der Integration von Millionen Menschen ablenken soll.

Dieser Lehrerin kann man nur seine Hochachtung und seinen Dank aussprechen für den Mut, diese Fehlentwicklung in unserem immer weiter nach links driftenden Deutschland öffentlich gemacht zu haben.

 

Werbeanzeigen

0 Kommentare zu “Die Integrationslüge

Kommentar verfassen